Jobs
Juniorprofessur (W1) für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Accounting (mit Tenure Option auf W2)

Deadline:
open until filled
Area:
Social Sciences, Business studies, Accounting, Finance
Institution:
Universität Passau
Location:
Passau, Germany

Die Universität Passau genießt durch exzellente Forschung, innovative Lehre und ein dichtes internationales Netzwerk hohe Sichtbarkeit und Ansehen. Rund 13.000 Studierende und über 1.100 Beschäftigte lernen und arbeiten nahe der Altstadt auf einem Campus, der modernste technische Infrastruktur mit einer preisgekrönten städtebaulichen Anlage vereint. International erfolgreiche Hightech-Firmen und eine lebhafte Gründerszene, gepaart mit reicher Kultur und niederbayerischer Tradition, verleihen Stadt und Region Strahlkraft und tragen zur hervorragenden Arbeits- und Lebensqualität bei.

An der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Passau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst im Beamtenverhältnis auf Zeit für die Dauer von drei Jahren eine
Juniorprofessur (W1) für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Accounting (mit Tenure Option auf W2)

zu besetzen.

Die Professur ist in dem Bereich Accounting, Finance und Taxation der Fakultät angesiedelt. Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) sollen im Fachgebiet durch eine herausragende Promotion und methodische Exzellenz ausgewiesen sein und sich in der Forschung auf international konkurrenzfähigem Niveau mit ausgewählten Fragen des Accountings befassen. Dazu zählen die Gebiete externes Rechnungswesen, internes Rechnungswesen, Controlling, Wirtschaftsprüfung sowie die Schnittstelle zwischen Rechnungswesen und Data Science. Zu den Aufgaben in der Lehre gehören insbesondere das Betriebliche Rechnungswesen im Bachelorprogramm sowie eine Beteiligung am Masterprogramm. Besondere Erfahrungen im Bereich Accounting Education sind daher von Vorteil. Die Fähigkeit und Bereitschaft zur Durchführung deutsch- und englischsprachiger Lehrveranstaltungen wird erwartet.

Juniorprofessorinnen und Juniorprofessoren (m/w/d) werden in der ersten Phase der Juniorprofessur grundsätzlich für die Dauer von drei Jahren zu Beamten auf Zeit ernannt. Nach positiver Evaluierung ist eine Verlängerung auf insgesamt sechs Jahre vorgesehen (vgl. Art. 15 Abs. 1 BayHSchPG).

Nähere Informationen finden Sie unter
www.uni-passau.de/universitaet/stellenangebote/.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Dissertation, Publikationsverzeichnis mit Informationen zu aktuell eingereichten Manuskripten, Lehrverzeichnis, Lehrevaluierungen etc.), möglichst in elektronischer Form (in nur einer PDF-Datei), senden Sie bitte bis zum 4. September 2019 an den Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Passau, Herrn Prof. Dr. Michael Grimm, 94030 Passau, E-Mail: dekanat.wiwi@uni-passau.de. Die elektronischen Bewerbungen werden sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Wir verweisen auf unsere Datenschutzhinweise unter:
www.uni-passau.de/universitaet/stellenangebote/

"CareersCampus is amazing! I found my scholarship there! It is the first international database for student funding…! "

Parnesh Sharma, M.Phil., University of Cambridge