Jobs
Lehrkraft für besondere Aufgaben in Didaktik der Mathematik

Deadline:
open until filled
Area:
Natural Sciences, Mathematics
Institution:
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Location:
Eichstätt-Ingolstadt, Germany

An der Mathematisch-Geographischen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt ist ab 01.08.2018 die Stelle einer
Lehrkraft für besondere Aufgaben in Didaktik der Mathematik

unbefristet zu besetzen. Der Aufgabenbereich umfasst die didaktische Ausbildung der Studierenden unter Einbeziehung fachlicher Inhalte in Mathematik im Rahmen der Lehramtsstudiengänge für Grund-, Mittel- und Realschulen sowie für Gymnasien inklusive der Betreuung von Schulpraktika. Darüber hinaus werden die Mitwirkung an der Studiengangsentwicklung, die Beteiligung an der Lehrerfortbildung sowie die projektbezogene Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt erwartet.

Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis möglich (zunächst Bes.Gr. A 13/A 14). Andernfalls ist die Einstellung in einem Arbeitnehmerbeschäftigungsverhältnis vorgesehen, dessen Vergütung sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages der Länder (TV-L) richtet.

Einstellungsvoraussetzung ist der Erwerb der Befähigung für das Lehramt an Gymnasien (durch Erstes und Zweites Staatsexamen oder durch anerkennbare äquivalente Abschlüsse) im Fach Mathematik bei überdurchschnittlichen Ergebnissen im fachlichen und im didaktischen Bereich. Darüber hinaus soll eine mindestens dreijährige hauptamtliche Unterrichtstätigkeit an Schulen nach dem Erwerb der Lehramtsbefähigung nachgewiesen werden.

Die Katholische Universität ist eine vom Freistaat Bayern gewährleistete und anerkannte nichtstaatliche Hochschule in kirchlicher Trägerschaft. Sie fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern und setzt sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Alle Bediensteten sind verpflichtet, den kirchlichen Auftrag und den katholischen Charakter der Universität anzuerkennen und zu beachten. Dies wird von der Universität bei Ernennung von Beamten sowie bei Einstellung von Arbeitnehmern berücksichtigt; sie ist deshalb auch in dieser Hinsicht an ausdrucksstarken Bewerbungen sehr interessiert.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden spätestens bis zum 28.02.2018 in elektronischer Form (bitte als eine PDF-Datei) an dekanat-mgf@ku.de erbeten. Eingereichte Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Kontaktadresse:
Dekanat der Mathematisch-Geographischen Fakultät
der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
85071 Eichstätt, Tel.: 08421/93-21456,
E-Mail: dekanat-mgf@ku.de

"As a fast-growing business in the area of Biotechnology, we are seeking talented and skilled individuals as well as a platform to advertise our vacancies. In CareersCampus we found both! "

Dr Christian Tidona, Managing Director, BioRN Cluster Management