Jobs
Professur für Kunstpädagogik und Visual Literacy (W 2)

Deadline:
October 20, 2019
Area:
Arts & Humanities, Education, Visual Communication
Institution:
Universität Passau
Location:
Passau, Germany

Die Universität Passau genießt durch exzellente Forschung, innovative Lehre und ein dichtes internationales Netzwerk hohe Sichtbarkeit und Ansehen. Rund 13.000 Studierende und über 1.100 Beschäftigte lernen und arbeiten nahe der Altstadt auf einem Campus, der modernste technische Infrastruktur mit einer preisgekrönten städtebaulichen Anlage vereint. International erfolgreiche High-Tech-Firmen und eine lebhafte Gründerszene, gepaart mit reicher Kultur und niederbayerischer Tradition, verleihen Stadt und Region Strahlkraft und tragen zur hervorragenden Arbeits- und Lebensqualität bei.

An der Philosophischen Fakultät der Universität Passau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit zu besetzen:

Professur für Kunstpädagogik und Visual Literacy (W 2)

Die Stelleninhaberin/Der Stelleninhaber (m/w/d) hat das Fach in Forschung und Lehre in der ganzen Breite zu vertreten. Es wird ein Forschungsschwerpunkt in der schulischen und außerschulischen Kunstvermittlung und den damit verbundenen pädagogisch-fachdidaktischen Themenbereichen erwartet. Insbesondere sind Fragestellungen der Visual Literacy zu berücksichtigen. In der Lehre ist die Professur zuständig für das Studium des Faches Kunst als Unterrichtsfach, Kunst als Didaktikfach für die Lehramtsstudiengänge der Grund- und Mittelschule sowie der Realschule einschließlich der Studiengänge Bachelor/Master of Education. Zu den Aufgaben der Professur gehören die Betreuung von Lehramtsstudierenden in den schulpraktischen Studien, die Mitwirkung im Zentrum für Lehrerbildung und Fachdidaktik sowie die Beteiligung an fächerübergreifenden Projekten (wie z. B. SKILL.de) zur Weiterentwicklung der Lehrerbildung, u. a. im Bereich des digital gestützten Lehrens und Lernens.

Nähere Informationen finden Sie unter www.uni-passau.de/universitaet/stellenangebote/.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Publikationsund Lehrverzeichnisse, Lehrevaluierungen etc.), möglichst in elektronischer Form (in nur einer PDF-Datei), senden Sie bitte bis zum 20. Oktober 2019 mit dem Betreff: Kunstpädagogik an den Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Passau, Herrn Professor Dr. Karsten Fitz, 94030 Passau, E-Mail: bewerbung@phil.uni-passau.de. Die elektronischen Bewerbungen werden sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Im Übrigen verweisen wir auf unsere Datenschutzhinweise, die auf folgender Seite abrufbar sind:

http://www.uni-passau.de/universitaet/stellenangebote/.

"CareersCampus is amazing! I found my scholarship there! It is the first international database for student funding…! "

Parnesh Sharma, M.Phil., University of Cambridge