Jobs
Professur (W3) für Didaktik der Chemie

Deadline:
open until filled
Area:
Natural Sciences, Chemistry
Institution:
Eberhard Karls Universität Tübingen
Location:
Tübingen, Germany

An der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Tübingen ist im Fachbereich Chemie eine

W3-Professur für Didaktik der Chemie
baldmöglichst zu besetzen.

Der/Die künftige Stelleninhaber/-in soll das Gebiet der Fachdidaktik in der Chemie in seiner ganzen Breite vertreten.

Seine/Ihre Forschung soll experimentell schulorientiert ausgerichtet sein, beispielsweise in Bezug auf die Umsetzung chemischer Konzepte im Experimentalunterricht am Gymnasium. Darüber hinaus ist es wünschenswert, wenn er/sie inhaltlich auf einem Forschungsgebiet ausgewiesen ist, das an derzeitige oder geplante Forschungsschwerpunkte des Fachbereichs Chemie anknüpft.

Die Professur ist im Fachbereich Chemie angesiedelt und soll innerhalb der Tübingen School of Education (TüSE) mit anderen Fachdidaktiken, bevorzugt aus der Mathematisch- Naturwissenschaftlichen Fakultät oder den Bildungswissenschaften, kooperieren. Ziel der Tübingen School of Education (TüSE) ist die innovative Neuausrichtung der Lehrerbildung durch forschungsorientierte Fachdidaktik.

Einstellungsvoraussetzung ist die Habilitation oder eine gleichwertige Qualifikation sowie nachgewiesene didaktische Eignung. Eine dreijährige Schulpraxis ist nach § 47, Abs. 3 des Landeshochschulgesetzes in der Regel Voraussetzung für eine Berufung.

Die Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb entsprechend qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung. Qualifizierte internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen und einem Forschungs- und Lehrkonzept sowie dem ausgefüllten Formular "Bewerbungsbogen" (unter https://uni-tuebingen.de/fakultaeten/mathematisch-naturwissenschaftliche-fakultaet/fakultaet/service-und-downloads/berufungsverfahren/) werden bis zum 5. Oktober 2018 in elektronischer Form (als ein Gesamt-PDF) erbeten an den Dekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Tübingen (career@mnf.uni-tuebingen.de). Rückfragen können ebenfalls an diese Adresse gerichtet werden.

"As a fast-growing business in the area of Biotechnology, we are seeking talented and skilled individuals as well as a platform to advertise our vacancies. In CareersCampus we found both! "

Dr Christian Tidona, Managing Director, BioRN Cluster Management