Jobs
Wissenschaftlichen Hilfskraft

Deadline:
open until filled
Area:
Social Sciences, Education, Educational Psychology
Institution:
Universität Passau
Location:
Passau, Germany

Die Universität Passau genießt durch exzellente Forschung, innovative Lehre und ein dichtes internationales Netzwerk hohe Sichtbarkeit und Ansehen. Rund 13.000 Studierende aus 100 Nationen und über 1.200 Beschäftigte lernen und arbeiten nahe der Altstadt auf einem Campus, der modernste technische Infrastruktur mit einer preisgekrönten städtebaulichen Anlage vereint. International erfolgreiche Hightech-Firmen und eine lebhafte Gründerszene, gepaart mit reicher Kultur und niederbayerischer Tradition, verleihen Stadt und Region Strahlkraft und tragen zur hervorragenden Arbeits- und Lebensqualität bei.

Am Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik (Professor Dr. Maximilian Sailer) sind ab 1. Oktober 2019 zwei Stellen einer

Wissenschaftlichen Hilfskraft

mit einer Arbeitszeit von jeweils 40 Stunden im Monat zu besetzen. Die Vergütung beträgt 11,50 €/Stunde.

Ihre Aufgabe
Unterstützung von Lehrstuhlteam und Studierenden bei der Organisation, Durchführung und Ab- solvierung mediengestützter Lehrveranstaltungen, insbesondere solcher im Rahmen der Virtuellen Hochschule Bayern

Ihr Profil
• abgeschlossenes Bachelorstudium mit einem Schwerpunkt in der Erziehungswissen- schaft oder (Medien-)Pädagogik
• sehr gute Computerkenntnisse, insbesondere routinierter Umgang mit Office-Anwendungen und Learning Management Systemen

Erwartet werden
Erfahrungen mit Lehrveranstaltungen in Studiengängen mit erziehungswissenschaftlicher Beteiligung.

Wünschenswert sind
Erfahrungen mit virtuellen Lehrveranstaltungsformaten, insbesondere mit solchen im Rahmen der Virtuellen Hochschule Bayern.

Die Universität Passau hat sich zum Ziel gesetzt, den Anteil von Frauen in der Wissenschaft zu erhöhen, und fordert Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Die Stellen sind für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Diese haben bei der Einstellung Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Personen bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähi- gung und fachlicher Leistung.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum
31. Juli 2019

per E-Mail an Herrn Professor Dr. Maximilian Sailer: maximilian.sailer@uni-passau.de.
Ihre Online-Bewerbung (alle Unterlagen zusammengefasst in einer PDF-Datei) sollte dabei ge- nauso aussagekräftig und professionell gestaltet sein wie eine Bewerbung in Papierform. Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen löschen wir spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Wir verweisen auf unsere Datenschutzhinweise unter: http://www.uni-passau.de/universitaet/ stellenangebote/

"Absolutely essential for finding relevant conferences to present one's work and exchange ideas with other students. I found dozens of interesting events on CareersCampus ..."

Almuth Wietholtz, D.Phil. Comparative Social Policy, University of Oxford